Mein Reisebericht 2010 über Thailand vom   7. Nov.   —   08. Dez. 2010
Berlin   Phuket     Ko Lanta     Ko Ngai     Ko Mok     Ko Kradan     Ko Laoliang     Ko Lippe     Berlin
Ein Reisebericht von Josef Dirschl, Berlin
   Sie sind hier :          -   Informationen über ihr Reiseziel >>> Traveler Infos

Tagesberichte aus Thailand
November 2010
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Tagesberichte aus Thailand
Dezember 2010
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

9. November  —  3. Reisetag

2. Tag auf Phuket -
  • Um 7:30 Uhr bin ich aufgewacht. Ich hatte also 11 1/2 Stunden durchgeschlafen.
  • Zuerst habe ich mich geduscht etc...und dann bin ich gegenüber in das Southern Fried Rice Restaurant gegangen, das ebenfalls einem Norweger gehört...und habe mir dort für 120 Bath ein American Breakfast bestellt. Dieses Frühstück lies dann doch etwas zu wünschen übrig. Ich bekam eine Tasse Cafe, ein Glas Orangensaft, einen Klecks Butter, 2 Scheiben Toast, etwas undefinierbare offene Marmelade und 2 Rühreier mit wirklich sehr wenig fast verkohltem Speck dazu.
  • Dann ging ich wieder auf mein Zimmer..Bei meinem Gästehaus waren jetzt so gegen 9 Uhr immer noch die Rolläden runter...und es gab nichts. Dann habe ich mich mit Sonnencreme eingecremt und ging anschließend ein wenig spazieren um die Umgebung etwas kennen zu lernen.
  • Später dann, bin ich mit Freunden, die auch in dem Gästehaus wohnten, eine Simkarte kaufen gegangen, hatte Reklamiert wegen des Internets...der norwegische Besitzer vertröstete mich und meinte, Heute....dann am frühen Nachmittag bin ich mit dem Moped zur Nai Harn Beach gefahren..auf dem Weg dort hin, habe ich in einem Typischen Thai-Strassen-Restaurant eine Nudel-Suppe gegessen. Dann habe ich mich für den Abend telefonisch mit einem Bekannten verabredet, der ebenfalls aus Berlin hier Urlaub macht.
  • Nachdem meine Funkuhr hier in Thailand nicht funktioniert und hier die falsche Zeit anzeigt, aber sich nicht ändern läßt, habe ich beschlossen, ich brauche eine billige Uhr..so für bis zu 5 Euro oder so. Nachdem ich also mit einigen Bekannten, mich am Strand getroffen hatte, bin ich zum Markt gefahren und habe für 100 Bath eine billige Uhr bekommen. Dann war ich noch mit meinen Bekannten aus dem Gästehaus beim Essen und ich hatte mich für Fischbouletten entschieden....die kosteten 100 Bath.
  • Dann abends wieder den Sand abgeduscht und nach dem Internetanschluss gefragt, der immer noch nicht funktionierte...und dann wurde mir wieder versprochen... Morgen sicher...
  • Später dann noch nach dem Safe gefragt...da hies es, der funktioniert nicht, da ein Gast den Schlüssel mitgenommen hat. Nach langem hin und her..hat man mir dann den wohl einzigen fuktionierenden Safe im Haus versprochen und dieser sollte also von einem anderm Zimmer ausgebaut werden und bei mir eingebaut werden...
  • Nun bin ich zur Verabredung gegangen und habe mich mit einem Bekannten getroffen und gegen Mitternacht bin ich wieder nach Hause gegangen.
Hier geht es weiter zum nächsten Tag

Hier geht es zur Bildergallerie vom Heutigen Tag.
Thailand 2010 - 9. November




Die Tagesberichte werden täglich erstellt. Die Tagesberichte kannst Du anschauen, indem Du auf der linken Seite auf den jeweiligen Tag im Kalender klickst.





Eine Öffentliche Bildergalerie von meinem Urlaub wird es auch geben.
Diese befindet sich unter http://picasaweb.google.de/Josef.Dirschl

Der Link zu den Fotos für den heutigen Tag folgt

Voraussichtliche Reiseroute
Berlin → Phuket → Ko Phi Phi → Ko Lanta → Ko Ngai → Ko Kradan → Ko Mook → Hat Yao Pier → Ko Laoliang → Ko Lipe → Ko Laoliang → Hat Yao Pier → Ko Mook → Ko Kradan → Ko Ngai → Ko Lanta → Ko Phi Phi → Phuket → Berlin


Hier geht's wieder zurück